< vorheriger Beitrag
14.06.2018

2. Platz für Philip von Platen in der Young Investigators Competition


Mit seinem Beitrag "Assistance Ratio: an approach to quantify the hydraulic load distribution in LVAD therapy" hat Philip von Platen auf dem World Congress on Medical Physics and Biomedical Engineering (IUPESM), 3. - 8. Juni 2018, Prague, Czech Republic den zweiten Platz in der Young Investigators Competition belegt. (Urkunde)

Finalist der Young Investigators Competition


527efb333