Prof. Dr.-Ing. Vladimir Blazek
Photo of

Dienstort
Raum 1.19

Kontakt
Telefon:
+49 241 80-23299
Fax:
+49 241 80-623211

Forschungsschwerpunkte

  • Hochfrequenztechnik und Optoelektronik in der Medizin, insbesondere für Phlebologie, Angiologie und Dermatologie
  • VIS-/NIR-Spektroskopie und Farbmetrik biologischer Proben
  • Simulation und Messung der Lichtverteilung im Gewebe
  • Modellierung des geschlossenen humanen Gefäßsystems
  • Quantitative Photoplethysmographie
  • Bildgebende optische Diagnoseverfahren (PPGI, LDPI, optische Tomographie)

Lebenslauf

Ausbildung

1964 - 1969Diplomstudium an der TU Brno (Fakultät für Elektrotechnik, Fachrichtung Nachrichtentechnik/Biomed. Technik)
1979Promotion (Dr.-Ing.)
1992Habilitation


Beruflicher Werdegang

01.2011 - heutePhilips Lehrstuhl für Medizinische Informationstechnik


Preise und Auszeichnungen

1979Förderpreis der Österreichischen Gesellschaft für Biomedizinische Technik
1982 "I-R 100 Award", Weltwettbewerb Industrial Research & Development "100 beste optische Systeme des Jahres 82"
1984Auszeichnung der Schweizerischen Gesellschaft für Phlebologie (mit V. Wienert)
1995Förderpreis der Deutschen Gesellschaft für Mikrozirkulation (mit T. Klyscz, J. Bußmann und M. Jünger)
2016Erich Krieg Medaille der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie

Zurzeit ausgeschriebene Abschlussarbeiten

Liste der Publikationen

Zurück zur Liste
527efb333