Zum Hauptinhalt springen

M.Sc. Philip von Platen

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Gebäude: Helmholtz-Institut
  • Raum: 0.14

Forschungsschwerpunkte

  • Automatisierte Beatmung

 

Lebenslauf

Ausbildung

2009Abitur an der Deutschen Internationalen Schule Johannesburg, Südafrika
2010-2013Bachelorstudium der Mechatronik an der Universität Kapstadt, Südafrika
2015-2017Masterstudium der Elektrotechnik, Informationstechnik und Technischen Informatik an der RWTH Aachen

 

Beruflicher Werdegang

2013Praktikum am Council for Scientific and Industrial Research in Pretoria, Südafrika
2014-2015Entwicklungsingenieur - Robert Bosch GmbH in Stuttgart
2016Praktikum bei Robert Bosch SEA (Ltd) in Singapur
Seit 09/2017Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für medizinische Informationstechnik, RWTH Aachen

 

Preise und Auszeichnungen

2010-2013Dean's Merit List, University of Cape Town
2013Class Medal: Mechatronics, Final Year
20182. Platz in der Young Investigators Competition auf dem World Congress on Medical Physics and Biomedical Engineering (IUPESM), Prag