Zum Hauptinhalt springen

Tobias Menden

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Gebäude: Helmholtz-Institut
  • Raum: 0.13

Forschungsschwerpunkte

  • Elektrische Impedanztomographie (EIT)
  • Bioimpedanz-Spektroskopie

 

Lebenslauf

Ausbildung

2009Abitur am Gymnasium Nonnenwerth im Rhein bei Remagen
2010 - 2016Studium der Elektrotechnik, Informationstechnik und Technischen Informatik an der RWTH Aachen
2013Bachelorarbeit: „Entwicklung eines integrierten, mobilen Bioimpedanz-Sensorsystems zur Überwachung des Flüssigkeitshaushalts und der Vitalparameter“
2016Masterarbeit: "Entwicklung eines Zweigurt-Systems für die Elektrische Impedanztomographie"

 

Beruflicher Werdegang

09/2009 - 01/2010Praktikum in der Fernsehaussenübetragung bei Wige Media Ag, Köln
02/2010 - 07/2010Praktikum in der Softwareentwicklung beim Deutsches Zentrum für Luft und Raumfahrt, Köln
11/2011 - 07/2012Studentische Hilfskraft am Institut für Mensch-Maschine-Interaktion, RWTH Aachen
10/2013 - 01/2014Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Medizinische Informationstechnik, RWTH Aachen
10/2014 - 02/2015Praktikum bei Dräger Medical GmbH, Lübeck
03/2015 - 07/2015Praktikum bei IngMar Medical, Pittsburg PA, USA
Seit 09/2016Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für medizinische Informationstechnik, RWTH Aachen

 

Preise und Auszeichnungen

20093.Platz: Jugend Forscht - „Bau und Auslegung einer Funkfernsteuerung"
2013Texas Instruments Analog Design Contest, Top 20